Schwarzspitzenriffhai (Carcharhinus melanopterus)

Platzhalterbild

Die Polizei der Riffe

Bei meiner ersten Begegnung mit dieser Haiart stieg mein Pulsschlag an. Und ich kann nicht sagen, dass mir nicht ein bisschen mulmig war. Aus dem Dunkeln kommend, verschwanden die Riffhaie eine Sekunde wieder im Tiefen der Meere. Ein anderes Mal umkreisten uns 8 bis 10 Tiere. Der größte Hai war ca. 2 m lang. Interessant war zu beobachten, dass die Kreise immer kleiner um uns herum wurden. Als ob Respekt nicht nur auf unserer Seite vorhanden war. Gern schwammen sie parallel neben uns.

Insgesamt bestätigt sich das Bild vom friedlichen und vorsichtigen Riffbewohner, den man mit ruhigem Gewissen begegnen kann. 

Klicken Sie auf ein Bild, um zur Großansicht zu gelangen:

Bildbeschreibung1 Bildbeschreibung2 Bildbeschreibung3 Bildbeschreibung4
Bildbeschreibung5


Bildansichten

Bildbeschreibung1
Hai unter mir

zum Seitenanfang

Bildbeschreibung2
ein imposantes Tier - ca. 2 m

zum Seitenanfang

Bildbeschreibung3
Plötzlich ist man als Mensch unbedeutend - im fremden Element unbeholfen.

zum Seitenanfang

Bildbeschreibung4
Neugieriger Hai!

zum Seitenanfang

Bildbeschreibung5
Flosse kurz unter Wasser oder auch darüber.