kleiner Gelbhaubenkakadu (Cacatua galerita)

kleiner Gelbhaubenkakadu

Hinter der Wallace-Linie findet man auch australische Tiergattungen

Auf Komodo kann man neben den Komodowaranen auch andere sehr interessante Tiere beobachten, so den kleinen Gelbhaubenkakadu. Dieser zur australischen Tierwelt gehörende Papagei konnte sich bis zur sogenannten Wallace-Linie ausbreiten. Die Wallace-Linie ist ein tiefer Meeresgraben an der Insel Lombok. Der Kakadu lebt in kleinen Gruppen und fliegt mit ohrenbetäubenen Geschrei über die Insel hinweg.

 

Klicken Sie auf ein Bild, um zur Großansicht zu gelangen:

Bildbeschreibung1 Bildbeschreibung2 Bildbeschreibung3 Bildbeschreibung4

Bildansichten

Bildbeschreibung1
Nahrungsgrundlage der Kakadus

zum Seitenanfang

Bildbeschreibung2
Die Vögel gehen mit ihren starken Schnäbeln sehr zaghaft um.

zum Seitenanfang

Bildbeschreibung3
Gruppen von 5 Tieren auf einem Baum

zum Seitenanfang

Bildbeschreibung4
In der Trockenzeit kann man die Vögel aufgrund fehlendem Blattwerk gut beobachten.

zum Seitenanfang